Ein neuer Spieltisch schmückt seit kurzem den Terrassenbereich der Insel.

Dank einer großzügigen Spende der Stiftung Joachim und Heinke Nietz aus Lensahn und dem Förderverein der Grund- und Gemeinschaftsschule konnte über die Anschaffung eines neuen Spielgerätes nachgedacht werden.

Schließlich entschieden wir uns für einen Spieltisch, der gleichzeitig als Sitzgruppe genutzt werden kann.

In den Herbstferien wurde der Tisch dann aus Holland geliefert. Pünktlich um 6.00Uhr nahmen Christel Albrecht (Leitung Insel) und Herr Paustian (Hausmeister) die Lieferung entgegen. Schnell war ein passender Platz für den 850kg schweren Tisch gefunden.

Ein Spieltisch mit 3 verschiedenen Spielmöglichkeiten (Schach, Mensch ärgere dich nicht und Dame steht den Inselkindern aber auch allen anderen Schülern in den Pausen zur Verfügung. Die Spielfiguren können in der Insel ausgeliehen werden.

Es ist uns wichtig, dass die Kinder miteinander spielen und alte Gesellschaftsspiele nicht in Vergessenheit geraten. Durch die beiden Sitzbänke lädt der Tisch auch zum Verweilen und picknicken ein.

Wir möchten uns recht herzlich auch im Namen der Kinder bei Frau Nietz und dem Förderverein bedanken.

Angela Haar (Schulleitung) & Christel Albrecht (Leitung Insel)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.